Newsdetail

SC Bietigheim-Bissingen Steelers e.V. Geschäftsstelle Steelers

U16 schlägt sich wacker!

Auch wenn dem Team der erste Sieg immer noch verwehrt blieb, sieht man wie sie sich immer weiter an das hohe Niveau der Schüler Bundesliga A herankämpfen.

So konnte man sich in den beiden Rückspielen gegen den ESV Kaufbeuren (28./29.10.17) deutlich teurer verkaufen als in den Hinspielen und verlor das erste Spiel mit 4:10 (1:1/2:4/1:5) und das zweite Spiel mit 2:8 (0:4/1:2/1:2).

In den nächsten beiden Spielen gegen den ERC Ingolstadt (18./19.11.17) konnte die U16 zwei, über weite Strecken hinweg, recht ausgeglichene Spiele gestalten. So verlor man zwar die Spiele recht knapp mit 1:4 (0:0/0:3/1:1) und 0:3 (0:1/0:1/0:1), konnte aber gut mithalten und mit etwas mehr Scheibenglück hätte auch etwas Zählbares dabei rausspringen können.

Am vergangenen Wochenende (25./26.11.17) bekam es die U16 dann auswärts mit Rosenheim zu tun. Auch hier gab es für das Team, welches sich gegen den Meisterschaftskandidaten gut präsentierte, leider nichts zu holen. Man musste sich in zwei hart umkämpften Spielen mit einem 6:2 (3:1/1:0/2:1) und einem 8:1 (2:0/4:1/2:0) zufriedengeben.

Am nächsten Wochenende wartet dann erneut eine Herkulesaufgabe gegen die Jungadler aus Mannheim, die in dieser Saison leidglich 3 von 20 Spielen verloren haben und ein Favorit für den Gewinn des Meistertitels sind. Dennoch ist die U16 heiß darauf, die äußerst bitteren Niederlage aus den Hinspielen wieder wett zu machen und eine gute kämpferische Leistung zu zeigen.

„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

Auf geht´s SCB U16!!

    Hauptsponsor der Jugend- und Nachwuchsmannschaften:
  • Porsche
  • Premiumsponsoren:
  • fmp engineering
  • alwa Mineralwasser