Newsdetail

SC Bietigheim-Bissingen Steelers e.V. Geschäftsstelle Steelers

Amateure erledigen Hausaufgaben - 9:1 gegen FireWings

Eine auf dem Papier einfache Aufgabe erwartete das Team von Coach Philipp Hodul am frühen Sonntagabend gegen die Gäste aus Schwenningen.

Erstens hatten die Männer aus dem Schwarzwald bereits am Samstag antreten müssen und zweitens war die Anzahl ihrer verfügbaren Feldspieler doch recht überschaubar. Dazu kam dann noch die Tabellenkonstellation Erster gegen Kellerkind.

Der Gast aus Schwenningen hatte aber keineswegs vor, sich so einfach abfertigen zu lassen, gab von Anfang an Gas und nahm den gebotenen Kampf mit Respekt und Fleiß an. Ganze acht Minuten hielt das Bollwerk der Gäste stand, bis Mike Weigandt den Torreigen eröffnete (1:0). Es folgten bis zur ersten Pause weitere Treffer von Marco Windisch (2:0), Tim Heffner (3:0), Marcel Göttfert (4:0) und erneut Tim Heffner zum 5:0.

Der einzige Treffer der fleißig arbeitenden Gäste viel nach kurzer Zeit im Mittelabschnitt (5:1), wurde aber nach nur 10 Sekunden wieder in die Vergessenheit befördert durch einen weiteren Torschuss von Mike Weigandt (6:1). Marcel Neumann (7:1) und erneut Mike Weigandt (8:1), der somit für einen Hattrick sorgte, bauten die komfortable Führung weiter aus. Aber auch Tim Heffner wollte sich noch einmal feiern lassen und markierte mit seinem 9:1 ebenfalls einen Hattrick.

Das letzte Drittel dieser sehr fair geführten Begegnung sollte durch harte Defensivarbeit der Gäste torlos bleiben und so blieb es bei einem deutlichen Sieg der Steelers Amateure. 

Ilja Manheim

    Hauptsponsor der Jugend- und Nachwuchsmannschaften:
  • Porsche
  • Premiumsponsoren:
  • fmp engineering
  • alwa Mineralwasser