Newsdetail

5. Sterne Header klein

Fanclubs organisieren virtuelles RLSW Finale

Ein großes Dankeschön an unsere Fansszene, die mit viel Mühe das ausgefallene Finale der Regionalliga Südwest zwischen unseren Amateuren und den Eisbären Heilbronn virtuell nachholt.

Hier geht es zum Bericht.

Die Eishockeysaison 2019/2020 wurde abgebrochen, ganz Eishockey Deutschland befindet sich in einer COVID-19 bedingten Zwangspause.
Ganz Eishockey Deutschland? Nicht ganz!

Die Fanszene des Schlittschuhclubs aus Bietigheim wehrt sich gegen das aufgrund der Pandemie abgesagte Finale ihrer 1B gegen die Eisbären Heilbronn.
Denn selbst wenn es sich „nur“ um die Eisbären aus Heilbronn handelt, stellt sich natürlich auch in der Regionalliga Südwest die Frage nach der Nummer eins im Ländle.

Neben der Klärung der Prestigefrage soll es aber vorrangig um die finanzielle Unterstützung unseres Vereins gehen. Denn durch die Corona Pandemie sind nicht nur die Einnahmen der Tourismusbranche oder der Gastronomie weggebrochen, sondern eben auch die unseres Schlittschuhclubs.

Um ein Teil dieser verloren gegangen Einnahmen für unseren SC im Nachhinein doch noch realisieren zu können, soll das Finale nun virtuell „nachgeholt“ werden.

Davon ausgehend, dass beide Mannschaften in der Best of 3 Serie ihr erstes Heimspiel gewonnen hätten, kommt es nun zum dritten, alles entscheidendem Spiel in unserer heimischen Eishalle im Ellental.

Das Spiel wird von uns mit Hilfe einer Playstation virtuell und so originalgetreu wie möglich nachgespielt. Hierzu gehören unter anderem den realen Mannschaften entsprechend virtuell nachgebaute Kader, ein professioneller, spielbegleitender Kommentar durch einen unserer SpradeTV Moderatoren mit Unterstützung eines Spielerexperten, sowie diverse Spielerinterviews.

„Tickets“ für dieses Spiel wird es gegen eine Spende von 5€ oder mehr geben, was mindestens dem normalen Eintrittspreis eines Heimspieles unserer 1b entspricht.
Hierfür haben wir ein Paypal Spendenkonto eingerichtet an welches ihr eure jeweiligen Spenden entrichten könnt.

https://www.paypal.com/pools/c/8qb2O2cOfX

Gerade in dieser Situation sind selbstverständlich auch über den Eintrittsbetrag hinausgehende Spenden an unserem Verein sehr gerne gesehen, da dieser mehr denn je auf diese angewiesen ist.

Am Spieltag, nämlich Sonntag dem 28.06.2020, wird jedem der Spender die Aufzeichnung des Spiels inklusive oben erwähnter Extras zugesandt.

Wir hoffen auch in dieser ungewöhnlichen Zeit auf eure Unterstützung und hoffen euch die eishockeyfreie Zeit so etwas erleichtern zu können.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ausdrücklich bei einigen Personen bedanken, ohne deren Einsatz dieses Vorhaben so nicht hätte realisiert werden können.

Vielen Dank an Dom Media für das Filmen und Schneiden des Spiels,
an Aaron Glock für das Kommentieren,
an Ragazzi Bietigheim für das virtuelle Nachstellen des Spiels,
dem SC-Bietigheim für das Überlassen der Eishalle trotz strenger Corona-Auflagen
und natürlich den mitwirkenden Spielern des Regionalliga Teams für das Mitmachen.

Bietigheim hält zusammen!

United Colors of Bietigheim

Der Bericht wurde von der Website der UCOB kopiert: https://www.unitedcolorsofbietigheim.de/

    Hauptsponsor der Jugend- und Nachwuchsmannschaften:
  • Porsche
  • Premiumsponsoren:
  • fmp engineering
  • alwa Mineralwasser
  • Förderverein Steelers
  • Autohaus Scharfenberger