Newsdetail

5. Sterne Header klein

Ein Team - ein Ziel

Erneute Teilnahme der DNL2-Mannschaft beim Firmenlauf der Ludwigsburger Kreiszeitung

Am Donnerstag, dem 23. Juni 2016 - am bisher heißesten Tag in diesem Jahr - nahmen unsere Spieler der DNL2-Mannschaft, einige Spieler der Regionalliga-Mannschaft  gemeinsam mit einigen Mitarbeitern der Firma fmp software & process engineering GmbH aus Ludwigsburg auf Einladung und in deren Namen als „fmp runners-team“ wieder am LKZ-Firmenlauf teil.

Mit einer bemerkenswert großen Mannschaft starteten wir unter den ersten der Sprintergruppe und belegten mit unseren vier besten Sprintern Platz 6 der Mannschaftswertung. Dies ist bei einer Teilnehmerzahl von mehr als 3.500 Läufern  ein beachtliches Ergebnis.

Die Strecke war sehr idyllisch und wunderschön. Unsere Läufer wurden auf der 3,5 km langen Strecke rund um das Monrepos-Schloss von aufgestellten Sprühstationen immer wieder erfrischt.

Unter jubelnden Zuschauerzurufen schafften es alle unserer Teilnehmer mit guten Zeitergebnissen ins Ziel. Cheftrainer Markus Eberl zeigte sich sehr zufrieden.
Im Anschluss durfte sich das „fmp runners-team“ im schattigen Pavillon der Firma fmp software & process engineering GmbH mit kühlen Getränken und Sandwiches stärken.

Zum zweiten Mal baute unsere Mannschaft zum Dankeschön an unsere Gastgeber zum Abschluss eine Sprinterpyramide, bei der dieses Mal die Organisatorin des Gastgebers nicht fehlen durfte.

Ein ganz herzliches Dankschön von der DNL2-Mannschaft der Steelers geht an die Firma fmp software & process engineering GmbH aus Ludwigsburg für die erneute Einladung und die hervorragende Versorgung vor Ort.

    Hauptsponsor der Jugend- und Nachwuchsmannschaften:
  • Porsche
  • Premiumsponsoren:
  • fmp engineering
  • alwa Mineralwasser
  • Förderverein Steelers
  • Autohaus Scharfenberger