Newsdetail

5. Sterne Header klein

Bewegungstag der Schillerschule

Im Rahmen des Bewegungstags der Schillerschule, Bissingen, waren heute 17 Kinder im "Talentschuppen" des Steelers-Nachwuchs, um die Sportart Eishockey näher kennen zu lernen.

Nach einem kurzen Fußmarsch von der Schule zur Eishalle wurden die Kinder dort von Steelers-Nachwuchs Trainer Rudi Tomas in Empfang genommen. Zuerst nahm er die Kids mit auf einen kleinen Rundgang durch die beiden Eishallen. So konnten die Kids beispielsweise den Umkleidekabinen der DNL-Mannschaft oder auch den Trainingsraum bewundern. Anschließend zogen alle ihre Schlittschuhe und Schutzausrüstungen an und gingen in den Talentschuppen – dort durften die Jungs und Mädels aufs Eis. Trainer Rudi Tomas hatte bereits einige Stationen aufgebaut und so konnten die Kids an Ihrer Lauftechnik feilen oder an Ihrem Schuss „arbeiten“. Dass die Jungs und Mädels riesigen Spaß am Eishockey hatten merkte Trainer Tomas als er die Eishockeystunde beendete – keiner wollte vom Eis! Zum Ende des Besuchs bei den Steelers stand noch ein Besuch beim Training der „echten“ Steelers an. Bei einem kleinen Vesper im Sitzplatzbereich der EgeTrans Arena konnten die Kinder den Profis zuschauen und waren schwer beeindruckt! Dann hieß es schon wieder Sachen schnappen und zurück zur Schule.

    Hauptsponsor der Jugend- und Nachwuchsmannschaften:
  • Porsche
  • Premiumsponsoren:
  • fmp engineering
  • alwa Mineralwasser
  • Förderverein Steelers
  • Autohaus Scharfenberger