Newsdetail

SC Bietigheim-Bissingen Steelers e.V. Geschäftsstelle Steelers

Sieg und Niederlage gegen Regensburg (10./11.02.18)

Nach dem Sieg am vergangenen Sonntag in Landshut konnten sich die Steelers am Samstag erneut über einen knappen 3:2 Sieg (1:1/1:1/1:0) gegen den EV Regensburg freuen. Dieser revanchierte sich jedoch am Folgetag und gewann mit 2:4 (1:1/1:2/0:1). Mit der Niederlage am Sonntag verpasste die U16 damit vorerst den Sprung auf den vierten Platz in der Qualifikationsrunde Süd.

Im ersten Spiel des Wochenendes ging Regensburg mit 1:0 in Führung, ehe die Steelers im Powerplay eine Sekunde vor der Pause ausgleichen konnten. Auch im zweiten Abschnitt ging Regensburg mit 1:2 in Führung, die U16 ließ sich aber nicht beirren und erzielte erneut den Ausgleichstreffer zum 2:2. Das entscheidende Tor zum Endstand erzielten schließlich die Hausherren, sodass man sich knapp mit 3:2 durchsetzen konnte.

Am Sonntag sollte sich das Ganze dann umdrehen. So konnte die U16 mit 1:0 in Führung gehen, musste aber noch kurz vor Ende des ersten Drittels das 1:1 hinnehmen. Im zweiten Abschnitt ging man dann erneut in Führung, welche die Gäste schließlich mit dem Ausgleich und im Anschluss sogar noch mit dem Führungstreffer zum 2:3 erwiderten. Im dritten Drittel gelang es der Mannschaft dann leider nicht mehr den Rückstand aufzuholen und man musste stattdessen den Gegentreffer zum 2:4 Endstand hinnehmen.

Um trotz der Niederlage vom Sonntag vielleicht noch den Sprung auf Platz vier zu schaffen, müssen in den drei noch verbleibenden Spielen der Saison unbedingt zwei Siege her.

Kämpfen und Siegen SCB U16!

    Hauptsponsor der Jugend- und Nachwuchsmannschaften:
  • Porsche
  • Premiumsponsoren:
  • fmp engineering
  • alwa Mineralwasser
  • Förderverein Steelers