Newsdetail

5. Sterne Header klein

Schlägerlauf trifft auf Mammuts

...trotz großem Kampf reicht es am Ende nicht zum Sieg...
Am 6.März machte sich eine Mannschaft unseres Schlägerlaufes auf den Weg zum Auswärtsspiel bei den Mammuts der SG Stern Reutlingen. Pünktlich um 20.30 Uhr wurde das Spiel angepfiffen. Trotz der späten Stunde kamen unsere Jungs gut ins Spiel und zeigten dem Gegner deutlich auf, das dies ein Duell auf Augenhöhe werden sollte. Das erste Drittel konnte somit erst einmal mit 4:5 Toren für unsere Bietigheimer verbucht werden. Im 2. Drittel zeigte sich weiter ein offener Schlagabtausch in beide Richtungen, diesmal mit minimalen Vorteilen für die Hausherren aus Reutlingen. Zwischenstand nach dem 2. Drittel 7:6. In der Drittelpause versuchte der Mannschaftstrainer, Harry Huschina, seine Mannschaft noch einmal zu Höchstleistungen für das letzte und entscheidende Drittel zu motivieren. Leider konnte das hohe Tempo nicht ganz bis zum Schluss gehalten werden. Am Ende mussten sich unsere "Schlägerläufer" den Mammuts mit 12:7 geschlagen geben. Selbstverständlich hat man sich im Anschluss des Spiels gleich auf einen "Revanche-Termin" geeinigt. Diese Niederlage können unsere Jungs so natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Vielen Dank den Spielern der SG Stern Reutlingen Mammuts für ein faires und spannendes Spiel.
    Hauptsponsor der Jugend- und Nachwuchsmannschaften:
  • Porsche
  • Premiumsponsoren:
  • fmp engineering
  • alwa Mineralwasser
  • Förderverein Steelers
  • Autohaus Scharfenberger