Newsdetail

SC Bietigheim-Bissingen Steelers e.V. Geschäftsstelle Steelers

Intensiv, intensiver, am intensivsten….Faschingsferien auf dem Eis!

Die U10 hatte in den Ferien ein strammes Programm und viel Spaß während der Intensivwoche!

Vom 12. bis 17. Februar kamen die U10er wieder in den Genuß von ganz viel Eiszeit im Rahmen der mittlerweile dritten Intensiwoche dieser Saison.
Jeden Tag standen zwei Eis-Trainingseinheiten auf dem Programm. Dort absolvierten die Kinder jeweils Stationstraining mit den Schwerpunkten Schlittschuhlaufen, Passen, Stocktechnik , Schießen, sowie verschiedenen Spielformen.

Durch die Unterstützung einiger Spieler unserer U16 und U19, sowie unserer beiden 1. Mannschaftsspieler Andrew McPherson und Leon Müller, konnte jede Station perfekt betreut werden. Somit konnte ein optimaler Trainingseffekt erzielt werden.
Die Kinder erwarben neue Fähigkeiten und verbesserten ihr bisheriges Können.

Aber auch die Zeit abseits des Eises wurde von den Kindern genutzt um gemeinsam Zeit zu verbringen und natürlich in der Olympia Woche auch mal die Eishockey-Teams in Pyeongchang übers Fernsehen anzufeuern und zu staunen, was die Großen so können.

Zum Abschluss stand am Samstag ein kleines Turnier der Bietigheimer Kinder an.
28 Spieler der U10, 2 Spieler der U8 und 6 Spieler der U12 bildeten 4 Mannschaften und spielten ein kleines, internes „Vereinsturnier“. Alle Kinder waren mit Energie und Freude voll bei der Sache.

Dennis Weidenbach, Trainer der U10 ist sehr stolz auf seine Jungs und Mädels, die konzentriert, aufmerksam und vor allem voller Spaß dabei waren.
Man sieht die Entwicklung der Kinder von Woche zu Woche.

Nach der dritten Intensivwoche kann man durchaus sagen, dass sich dieses Konzept bewährt hat und sicher auch in der neuen Saison wieder stattfinden wird.

Dennis Weidenbach

    Hauptsponsor der Jugend- und Nachwuchsmannschaften:
  • Porsche
  • Premiumsponsoren:
  • fmp engineering
  • alwa Mineralwasser
  • Förderverein Steelers